Gospelworkshop

am 05. und 06.10. 2019 findet in der Pirminushalle in Hornbach unser  zweiter Gospelworkshop mit Malcolm Chambers statt.

Was passiert am Samstag?
09:00 Uhr    Registrierung, Stimmenverteilung und Platzfindung
09:30 Uhr    Workshop und Kaffeepause
13:00 Uhr    Gemeinsames Mittagessen (Buffet)
14:30 Uhr    Workshop und Kaffeepause mit Kuchen
19:00 Uhr   Workshopende
19:30 Uhr    BBQ-Abend (Teilnahme fakultativ)

Was passiert am Sonntag?
09:00 Uhr    Workshop und Kaffeepause
13:30 Uhr    Gemeinsames Mittagessen (Buffet)
15:30 Uhr    Probe in der Alexanderskirche, Zweibrücken
18:00 Uhr    Gospelgottesdienst zum Abschluss

Wo findet der Gospelworkshop statt?
In der Klosterstadt Hornbach, die direkt an der französischen Grenze liegt.
Wir bieten eine Vollverpflegung für die Teilnehmer  durch das Restaurant/Bistro Capito (direkt neben der Halle) an, da es im Ort nicht viele gastronomische Möglichkeiten gibt.
Wir treffen uns in der Pirminiushalle, Bahnhofstraße 4, 66500 Hornbach. Dort findet der Workshop und die gemeinsamen Mahlzeiten statt. Alle Mahlzeiten (auch das BBQ) sind für Vegetarier geeignet. Bei Unverträglichkeiten bitte eine kurze E-Mail schicken, damit wir das berücksichtigen können.

Wo findet der Gospelgottesdienst statt?
Für den Abschluss fahren wir zur größten Kirche unseres Dekanates, der Alexanderskirche in Zweibrücken, da die Kirche mehr Raum für unseren Gesang bietet. Der Gottesdienst wird geleitet von Dekan Peter Butz unter Mitwirkung des Workshop-Chores. Aus organisatorischen Gründen bitten wir bei der Anmeldung einzutragen, ob Du am Gottesdienst teilnimmst.

Was kostet der Gospelworkshop?
Bei Anmeldung bis zum 15.07.2019 beträgt die Teilnahmegebühr 75,00 Euro pro Person, danach beträgt die Teilnahmegebühr 85,00 Euro pro Person. Schüler und Studenten (bis 27 Jahre) zahlen 59,00 Euro pro Person.
Anmeldeschluss ist der 15.09.2019.
Im Preis enthalten sind die Kaffeepausen, Kuchen, Mittagsbuffets, Wasser und Tee während des Workshops sowie der Gospelgottesdienst in der Alexanderskirche.
Der Eintritt zum Gospelgottesdienst ist für Besucher frei – deshalb ladet eure Freunde und Familie gerne ein.

Was ist nicht im Preis enthalten?
Der BBQ-Abend am Samstag mit Grillbuffet „all you can eat“ (bitte separat  dazu buchen), sonstige Getränke zu den Mahlzeiten, Fahrt und Unterkunft.

Wer kann teilnehmen?
Alle, die den „Spirit of Gospel“ erleben möchten. Gospelsänger sind genauso willkommen wie Sänger, die normalerweise in einem anderen Genre zuhause oder neugierig auf neue Erfahrungen sind. Notenkenntnisse sind von Vorteil aber nicht notwendig. Für einen ausgewogenen Chorklang sind die Teilnehmer pro Stimmlage limitiert. Wir können insgesamt maximal 150 Teilnehmer zum Workshop zulassen.

Wie kann ich mich anmelden?
Per E-Mail an workshop@gospelandpraise.de
per Post, per Fax.

Die PDF für die Anmeldung zum Workshop gibt es hier: Anmeldung zum Workshop

Alle Infos als Flyer zum Ausdrucken gibt es hier als PDF zum Download.

Wer ist Malcolm Chambers?
Wer bei den Gospel-Kirchentagen in Kassel oder Karlsruhe dabei war, kennt  Malcolm Chambers . Dort leitete er zusammen mit  Hans-Christian Joachimsen  und Joakim Arenius den Mass Choir. Charismatisch und begeisternd ist er schon über 20 Jahre in der Szene unterwegs, unter anderem mit Kirk Franklin in den USA. Er lebt und arbeitet in Schweden mit verschiedenen Musikern und Gospelchören.

Danke!
Die Sparkasse Südwestpfalz unterstütz unseren Chor – ohne Sponsoren wäre ein so großes Projekt für unseren kleinen Chor gar nicht möglich. Danke! Danke! Danke!